Mo., 07. Nov.

|

Zams

Räuchern in den Alpen

Die Geschichte des Räucherns ist so alt wie die Menschheit selbst. Gerade naturverbundene Kulturen haben schon früh die heiligen Kräfte des Feuers aber auch die Kunst entdeckt, Kräuter, Hölzer und Harze auf glühender Asche zu verräuchern.

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
Räuchern in den Alpen

Zeit & Ort

07. Nov., 19:00 – 21:00

Zams, Sanatoriumstraße 24, 6511 Zams, Österreich

Über die Veranstaltung

Räuchern mit typischen Alpenpflanzen

Die Geschichte des Räucherns ist so alt wie die Menschheit selbst. Gerade naturverbundene Kulturen haben schon früh die heiligen Kräfte des Feuers aber auch die Kunst entdeckt, Kräuter, Hölzer und Harze auf glühender Asche zu verräuchern. Räuchern mit Kräutern, Wurzeln und Harzen wirkt klärend und heilend. Ein schönes Ritual – nicht nur in der Weihnachtszeit - das man sich leicht aneignen kann.

Referentin: Zammer kräuterhex Mag.a Michaela Thöni-Kohler 

Beitrag: 25,-